Welpenstube

Unsere Lütten nun drei Wochen jung...

Die Zeit verfliegt und schon sind unsere Schätze drei Wochen jung. Viel ist geschehen...wir haben die Äuglein geöffnet, können hören, die ersten Zähnchen brechen durch und wir werden von Tag zu Tag mobiler.... Ach ja und bellen und knurren können wir auch Zwinkernd....köstlich Cool.

Einfach wunderschön diese Entwicklungen zu beobachten und meiner Bambina beim Mama sein zuzusehen, sie macht das ganz toll.

Besuch durften wir auch schon empfangen und haben die Streicheleinheiten sehr genossen .

Weiterlesen …

Die zweite Lebenswoche unserer Schätze...

Unsere Kleinen entwickeln sich sehr gut. Alle drei nehmen kräftig zu und Mama Bambina meistert alles ganz toll. Von der Welt sehen wollen unsere Krümel noch nichts, aber warum auch.... essen uns schlafen, so lässt es sich aushalten...grins.

Aber das wird sich in den nächsten Tagen ändern, wir freuen uns darauf und können es kaum noch erwarten in diese kleinen Äuglein zu schauen.

Weiterlesen …

Unsere Lütten, nun eine Woche jung...

Die kleinen Schätze entwickeln sich prächtig. Bereits am fünften Tag hatten die beiden Herren ihr Geburtsgewicht verdoppelt gefolgt von klein Hilde am sechsten Tag. Mama Bambina kümmert sich rührend um das kleine Trio und wir verwöhnen unser Bambinchen, damit es ihr an nichts fehlt.

Die Namenwahl ist nun auch abgeschlossen und ich darf hiermit verkünden ...Unsere kleine schwarzrote Prinzessin wird wie oben schon erwähnt zukünftig "Hilde" gerufen, der kleine Brauntigermann "Herr Nilsson" & unser schwarzroter Prinz 

"Herr Pauli". Wir freuen uns...

Weiterlesen …

Unsere H`chen sind gelandet

Am Montag in den den Morgenstunden hat meine Bambina vom Gartenkamp nach Esenika's Edmund drei kleinen Zwergen das Leben geschenkt. Ganz stolz bin ich auf mein Mädchen.
Wie beim Klapperstorch bestellt, zwei Buben und ein Mädel.
Die kleine Familie ist wohlauf und Mami kümmert sich rührend. 

Wir freuen uns auf eine schöne Welpenzeit und werden hier natürlich berichten.

Weiterlesen …

Wir haben Hochzeit gefeiert...

Ja... , wir haben uns getraut.
Esenika's Edmund & Bambina vom Gartenkamp.
Wir sind schon soooo gespannt und werden berichten.

 

Weiterlesen …

Unsere Wurfplanung für 2018

Für das kommende Frühjahr haben wir zwei Würfe geplant.

Es wird wieder " bunt " werden, soviel kann ich schon mal sagen,

weil ich die Tigerei und Schokolade so liebe...Zwinkernd

Wie immer freue ich mich schon sehr auf meine kleine Dackelkrabbelgruppe und kann es eigentlich kaum noch erwarten...

 

Einige Vorbestellungen für diese beiden Würfe habe ich bereits.

Wir müssen Abschied nehmen...

Die Zeit ist gekommen und wir müssen Abschied nehmen von unseren Zöglingen.

Alle haben ein wunderschönes Zuhause gefunden, dass freut uns natürlich sehr. Auch haben wir wieder liebe Menschen kennengelernt und konnten diese für unsere Leidenschaft den Dackel begeistern.

Unsere beiden Mamis Bambina und Trudie waren sehr liebevolle Mamis auch das macht mich wie immer sehr stolz.

 

Unsere Grazia Florentina ( nun Floh ) ist nun in Meißen zu Hause bei ihrer Vollschwester Donna Henrietta. Die kleine Gertrud ( jetzt Trudie ) macht nun gemeinsam mit Elli Pirelli Potsdam unsicher. Klein Gimli wohnt nun in Leipzig und Fröbel ( jetzt Wurzel ) lebt nun in Hamburg. Als letzter Zwerg hat dann klein Greta ihre Köfferchen geschnappt und lebt nun in Würzburg. ...Tja und klein Naomi hat es am Besten... die bleibt bei uns Zwinkernd.

Wir wünschen euch allen ein wundervolles, aufregendes, langes und gesundes Dackelleben. Wie immer möchte ich mich für das uns entgegengebrachte Vertrauen bedanken und wünsche ganz viel Freude mit dem kleinen Angerzwerg und freue mich schon auf die Geschichten aus eurem Leben die mir eure Leute hoffentlich erzählen, denn ich freue mich immer von meinen Lieblingen zu hören oder zu lesen.

Wie immer hat mir die Zeit mit euch wahnsinnig viel Freude bereitet und ich werde euch vermissen. ... Gerade weil ich nun mit diesen beiden Würfen leider auch die Schattenseiten im Züchterdasein erfahren musste mit dem kleinen Welpen unserer Bambina der den Weg ins Leben nicht gehen durfte und der ganz schmerzlichen Erfahrung das kleine Mariechen im Alter von nur 3,5 Wochen zu verlieren. Ihr sechs kleinen Kobolde habt mir so sehr geholfen mit diesem Kummer zu leben... Drum hab ich euch nochmal so lieb Lächelnd.

 

Weiterlesen …

Letzer gemeinsamer Ausflug...

Heute haben unsere Zwerge noch einmal die Gegend unsicher gemacht mit Hundefreundin Wilma. Unser letzter gemeinsamer Ausflug war sehr lustig und schön....

Ich werde euch vermissen ihr kleinen Scheisser....

Weiterlesen …

Die Wurfabnahmen...

Voller Stolz darf ich berichten, dass beide Würfe von unserem Zuchtwart fehlerfrei abgenommen worden sind.

Viel zu schnell vergeht die Zeit...

Wegen einiger technischer Probleme konnte ich leider längere Zeit hier nicht von unseren Zwergen berichten. Ich bitte vielmals um Entschuldigung.

Unsere kleinen Racker sind nun schon fast soweit das heimische Nest zu verlassen...wo ist nur die Zeit geblieben?

Alle Welpen haben sich sehr zu meiner Zufriedenheit entwickelt, dass macht mich natürlich sehr stolz und auch ein weinig traurig, denn der Abschied steht schon fast vor der Tür. Bereits am kommenden Freitag wird Grazia Florentina den Anfang machen, am Samstag dann die kleine Gertrud, Sonntag werden dann Fröbel und Gimli aufbrechen und am Montag dann die kleine freche Greta. Unsere Naomi wird nicht schlecht gucken wenn so nach und nach all ihre kleinen Spielkammeraden nicht mehr da sind, aber sie darf bei ihrer Mama bleiben und unser Rudel bereichern.... Ich denke, dass wird ihr gefallen Zwinkernd.

Wir haben viel erlebt mit unseren kleinen Schätzen. Auch der große Bruder Duplo war zu Besuch um seine Vollgeschwister zu begutachten...es war ihm sehr suspekt, grins

 Ich habe einige Fotos zusammengestellt damit ihr ein wenig daran teil haben könnt.

Es war wie immer wunderbar zu erleben und mit anzusehen ,wie aus kleinen dicken immer schlafenden und essenden Welpen, richtige kleine Persönlichkeiten heranwachsen . Ich habe es in vollen Zügen genossen und denke ich habe euch gut auf euer Leben da draussen vorbereitet.

Weiterlesen …